Einführung von Chuan Xin Lian:gewöhnliches Andrographis-Kraut oder Herba Andrographitis.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Der Artikel gibt Aufzeichnungen des Kräuters gewöhnliches Andrographis-Kraut, sein englischer Name, den Namen, des Grundstücks und des Geschmacks, seiner botanischen Quelle ein Pflanzenarten, ①.Andrographis paniculata (Burm.f.) Nees. mit einer detaillierten Einführung in die botanischen Funktionen Von dieser Pflanzenart, der Wachstumseigenschaften und des ökologischen Umfelds dieser Pflanzenarten sind die Merkmale des Kräuters der Kräuter-gewöhnliches Andrographis-Kraut.

Herba Andrographitis(gewöhnliches Andrographis-Kraut).

Herba Andrographitis Englischer Name: Common Andrographis Herb.
 Lateinischer Name: Herba Andrographitis.
 Eigenschaft und Geschmack: kalt, bitter.

 Kurze Einführung: Das Kraut Herba Andrographitis ist der getrocknete Luftteil von Andrographis paniculata (Burm.f.) Nees (Familie Acanthaceae), der verwendet wird, um Hitze zu beseitigen, Toxinen entgegenzuwirken, Feuchtigkeit zu trocknen und Schwellungen zur Behandlung von Wind-Hitze-Beschwerden und warmen Krankheiten zu reduzieren Frühstadium, Hitze in der Lunge mit Husten und Atemnot, Lungenabszess, feuchter Hitzeruhr und schmerzhafter Schwellung des Rachens. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Andrographitis, gewöhnliches Andrographis-Kraut, Chuān Xīn Lián.

 Botanische Quelle: Das Kraut Herba Andrographitis (gewöhnliches Andrographis-Kraut) ist der getrocknete Luftteil von (1). Andrographis paniculata (Burm.f.) Nees., Es ist eine Pflanze der Gattung Andrographis, der Familie der Acanthaceae (Acanthus-Familie) des Lamiales-Ordens. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

(1).Andrographis paniculata (Burm.f.) Nees.


 Andrographis paniculata:Blume Botanische Beschreibung: Die Andrographis paniculata (Burm.f.) Nees., Ist eine Pflanze der Familie der Acanthaceae und der Gattung Andrographis, sie ist allgemein als "Andrographis paniculata" oder "Andrographis paniculata" bekannt. Gewöhnliches Andrographis-Kraut, Kraut des gemeinen Andrographis, Grüne Chirayta, König der Bitterstoffe, Andrographis "oder" Chuan Xin Lian ". Jährliche Kräuter. Stängel aufrecht, 4-Holz, stark verzweigt, Knoten verzweigt, Knoten leicht geschwollen, leicht gebrochen. Blätter gegenüber; Blattspreite lanzettlich elliptisch, Apex acuminate, Basis cuneate, Rand flach, beide Oberflächen kahl.

 Andrographis paniculata:blühende Pflanze Trauben terminal und axillär, integrierte große Rispen; Hochblätter und Deckblätter klein, lanzettlich; Kelchdrüsenhaare; Krone lila, Bilip, Oberlippe und Deckblätter winzig, lanzettlich; Kelchdrüsenhaare; Corolla lila, bilabial, Oberlippenhügel, 2 Spalten, Unterlippe aufrecht, 3 Lappen, Lappen imbrizieren, Kronröhre und Lippe gleich lang; 2 Staubblätter, ausgestreckt, 2 Lokuli, Lokuli sind groß und klein, große Basis mit Schnurrhaaren, Filamente behaart. Kapselfrucht länglich, lang elliptisch, ca. 1 cm lang, mit einem Han in der Mitte, winzige Drüsenhaare. 12 Samen, quadratisch. Die Blütezeit dauert von September bis Oktober, die Fruchtzeit von Oktober bis November.

 Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst in der Wildnis tropischer, subtropischer Gebiete. Es wird auch in den südlichen warmen Gebieten des Jangtse in China gepflanzt.

 Wachstumsmerkmale: Die Pflanze Andrographis paniculata bevorzugt ein hohes Temperatur- und feuchtes Klima. Sie bevorzugt Sonne und fruchtbaren Boden. Die geeignete Temperatur für die Samenkeimung und das Wachstum der Sämlinge beträgt 25-30 ℃, und das Wachstum ist langsam, wenn die Temperatur auf 15-20 ℃ fällt. Die Temperatur sank auf etwa 8℃ und das Wachstum stoppte. Bei niedrigen Temperaturen oder Frost um 0℃ verdorren alle Pflanzen. Empfehlenswert ist der Anbau in fruchtbaren, lockeren und gut durchlässigen sauren und neutralen Sandlehmen. Es wächst immer noch normal im alkalischen Boden mit pH 8,0.

 gewöhnliches Andrographis-Kraut:Kräuterfoto Merkmale Identifikation: Der Stängel des Krauts ist quadratisch säulenförmig, mehrfach verzweigt, 50~70 cm lang, mit leicht vergrößerten Knoten; Die Textur des Krauts ist knackig und leicht zu brechen. Blätter gegenständig, Blattstiel kurz oder fast sitzend; Die Blätter sind geschrumpft und zerbrechlich, und die intakten sind nach dem Abflachen lanzettlich oder eiförmig-lanzettlich, mit einer Länge von 3~12 cm und einer Breite von 2~5 cm, wobei sich die Spitze allmählich verjüngt, die Basis keilförmig nach unten zeigt, ganzer Rand oder wellig; Die obere Oberfläche ist grün, die hintere Oberfläche ist graugrün und beide Oberflächen sind glatt. Das Kraut hat einen leichten Geruch, es schmeckt extrem bitter.
 
Kräuter, die Hitze beseitigen und Toxinen entgegenwirken.

 Einleitung: Kräuter, die Hitze beseitigen und Toxinen entgegenwirken: an agent or substance herbs that counteracts heat toxins or fire toxins, mainly indicated in the treatment of boils, sores, abscess, erysipelas, epidemic infectious diseases, mumps, dysentery, insect or snake bite, and burns.
 
Link des Artikels.

 
  

 
Verweise:
  • 1.Introduction of Chuan Xin Lian:Common Andrographis Herb or Herba Andrographitis.
  • 2.Einführung von Chuan Xin Lian:gewöhnliches Andrographis-Kraut oder Herba Andrographitis.

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter