Einführung von Ze Xie:Wasser-Wegerich-Rhizom oder Rhizoma Alismatic.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Der Artikel gibt Aufzeichnungen des Kräuter Wasser-Wegerich-Rhizom, dessen englischen Namens, des lateinischen Namens, des Eigentums und des Aroma, seiner botanischen Quelle ein Pflanzenarten, ①.Alisma orientale (Sam.) Juz., Mit einer detaillierten Einführung in die botanischen Merkmale von Diese Pflanzenarten, die Wachstumseigenschaften und das ökologische Umfeld dieser Pflanzenarten, die Merkmale des Kräuter Wasser-Wegerich-Rhizom.

Rhizoma Alismatic(Wasser-Wegerich-Rhizom).

Rhizoma Alismatic:Kräuterfoto Englischer Name: Water-plantain Rhizome.
 Lateinischer Name: Rhizoma Alismatic.
 Eigenschaft und Geschmack: kalt, geschmacklos, süß.

 Kurze Einführung: Das Kraut Rhizoma Alismatic ist die getrocknete Knolle von Alisma orientalis (Sam.) Juzep. (Familie Alismaceae), die verwendet wird (1), um die Urinausscheidung bei Oligurie und Ödemen zu fördern, (2) um Feuchtigkeit in Fällen von herauszufiltern Durchfall und Leukorrhoe und (3) Wärme bei Blasenfeuchtigkeit abzuspülen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Rhizoma Alismatic, Wasser-Wegerich-Rhizom, Zé Xiè.

 Alisma orientale Sam Juz:wachsende Sträucher im Fluss Botanische Quelle: Gemeinsame berühmte Kräuterklassiker und offizielle Kräuterklassiker definierten das Kraut Rhizoma Alismatic (Wasserbananen-Rhizom) als die getrocknete Knolle der Art (1) .Alisma orientalis (Sam.) Juzep., Es ist eine Pflanze der Gattung Alisma, der Familie der Alismataceae (Wasserbananen), die Alismatales-Ordnung. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

(1).Alisma orientale (Sam.) Juz.


 Alisma orientale Sam Juz:wachsende Pflanzen Botanische Beschreibung: Die Alisma orientale (Sam.) Juz. ist eine Pflanze aus der Familie der Alismataceae (Wasser-Kochbananen) und der Gattung Alisma. Sie ist allgemein bekannt als "Alisma orientale", "Asiatische Wasserbanane" oder "Ze Xie", mehrjährige Sumpfpflanzen, Höhe 50 ~ 100 cm. Unterirdische Knollen, kugelförmig, bis zu 4,5 cm Durchmesser, braune Haut, die meisten faserigen Wurzeln. Blätter verwurzelt; Blattstiel bis 50 cm, die Basis in die Scheide hinein verlängert, Breite 5 ~ 20 mm; Blattspreite breit oval bis eiförmig, 5 ~ 18 cm lang, 2 ~ 10 cm breit, Spitze spitz oder kurz, breit keilförmige Basis, rund oder leicht herzförmig, ganz, beide Seiten glatt; 5 ~ 7 Venen. Stängel aus den Blättern des Plexus, lang 10 ~ 100 cm, Blütenstände meist 3 ~ 5 Äste, verzweigt unter den lanzettlichen oder linearen Deckblättern, Äste oft abwechselnd Äste, bestehend aus konisch komplexem Regenschirm Blütenstände,kleine Stiele mit unterschiedlicher Länge; Deckblätter lanzettlich bis linear, akut; 3 Kelchblätter, breit eiförmig, grün oder violett, 2 ~ 3 mm lang, hartnäckig; Blütenblätter obovat, häutig, weiß, vergossen; 6 Staubblätter; Stempel zahlreich, frei; Eierstock obovat, seitlich abgeflacht, Stil seitlich. Achene am meisten, flach, obovat, 1,5 ~ 2 mm lang, 1 mm breit, die Rückseite von zwei flachen Gräben, braun, Stil hartnäckig. Die Blütezeit dauert von Juni bis August und die Früchte von Juli bis September.Stil hartnäckig. Die Blütezeit dauert von Juni bis August und die Früchte von Juli bis September.Stil hartnäckig. Die Blütezeit dauert von Juni bis August und die Früchte von Juli bis September.

 Alisma orientale Sam Juz:Zeichnung von Pflanze und Kraut Ökologische Umwelt: Die Pflanze wächst am Rande eines Sumpfes oder wird kultiviert. Ressourcenverteilung: Die Anlage verteilt sich im Norden, Osten, Südwesten und Nordwesten sowie in anderen Gebieten Chinas.

 Alisma orientale Sam Juz 02 Kultivierung biologische Eigenschaften: Es bevorzugt ein warmes und feuchtes Klima, Sämlinge wie Schatten, Erwachsene wie Sonnenschein, Angst vor Kälte, in dem Gebiet mit einer Höhe unter 800 Metern kann es im Allgemeinen kultiviert werden. Es eignet sich für den Anbau von Reisfeldern mit ausreichend Sonnenschein, reichem Humus und leicht klebrigem Boden sowie einer zuverlässigen Wasserquelle. Vor Reis oder mittlerem Reis sind kalt eingeweichte Felder mit zu sandiger Textur oder niedriger Bodentemperatur nicht für den Anbau geeignet.

 Wachstumsmerkmale: Die Pflanze Alisma orientale bevorzugt ein warmes und feuchtes Klima, Sämlinge mögen Schatten, ausgewachsene Pflanzen bevorzugen Sonnenschein, haben Angst vor Kälte und können im Gebiet auf einer Höhe unter 800 Metern über dem Meeresspiegel kultiviert werden. Es sollte auf Reisfeldern mit ausreichend Sonnenlicht, reichem Humus und leicht klebriger Erde sowie zuverlässigen Wasserquellen angebaut werden. Es sollte nicht in kalten Immersionsfeldern mit zu sandiger Textur oder niedriger Bodentemperatur gepflanzt werden, wertvolle Ernte ist besser kein Reis oder mittlerer Reis.

 Wasser-Wegerich-Rhizom:Kräuterfoto Merkmale Identifikation: Die Knollen des Krauts sind kugelig, oval oder kreisrund-eiförmig, 2 bis 7 cm lang und 2 bis 6 cm im Durchmesser. Die Oberfläche ist gelblich-weiß oder gelblich-braun, mit unregelmäßigen, kreisförmigen, flachen Querfurchen und sehr kleinen, hervorstehenden, faserigen Wurzelflecken, und einige am Boden haben knötchenförmige Knospenflecken. Die Textur des Krauts ist fest und fest, die Bruchfläche ist gelb und weiß, pudrig, mit vielen Poren. Das Kraut hat einen leichten Geruch, es schmeckt leicht bitter. Das Kraut der besseren Qualität ist groß, gelb-weiß, glatt, die Textur des Krauts ist fest und voll, reich an Pulver.
 
Diuretika und Hydragogen Kräuter: Kräuterdiuretika.

 Einleitung: Kräuterdiuretika: Auch bekannt als feuchtigkeitsentleerende Diuretika, ein Mittel oder eine Substanz, die die Urinausscheidung und den Wasseraustrag zur Behandlung der inneren Feuchtigkeitsretention erhöht.
 
Link des Artikels.

 
  

 
Verweise:
  • 1.Introduction of Ze Xie:Water-plantain Rhizome or Rhizoma Alismatic.
  • 2.Einführung von Ze Xie:Wasser-Wegerich-Rhizom oder Rhizoma Alismatic.

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter