Einführung von Ge Gen:Radix Puerariae oder Kudzuvin wurzel.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Der Artikel gibt Aufzeichnungen der Kräuter Kudzuvin wurzel, dessen englische Name, des lateinischen Namens, des Eigentums und des Aromas, seiner botanischen Quelle 2 Pflanzenarten ①.Pueraria lobata(Willd.) Ohwi, ②.Pueraria thomsonii Benth., mit detaillierter Einführung in Die botanischen Merkmale dieser beiden Pflanzen, die Wachstumseigenschaften und das ökologische Umfeld dieser beiden Pflanzen, die Merkmale der Kräuter Kudzuvin wurzel.

Radix Puerariae(Kudzuvin wurzel).

Kudzuvin wurzel:Kräuterfoto Englischer Name: Kudzuvine Root, Lobed Kudzuvine Root.
 Lateinischer Name: Radix Puerariae.
 Eigenschaft und Geschmack: kühl, scharf, süß.

 Kurze Einführung: Das Kraut Radix Puerariae ist die getrocknete Wurzel von Pueraria lobata (Willd.) Ohwi oder Pueraria thomsonii Benth. (Familie Legumonisae), die zur Verringerung der Hitze bei äußerem Syndrom mit Fieber und schmerzhafter Steifheit des Rücken und Nacken, (2) um den Durst bei fieberhaften Krankheiten und Diabetes mellitus zu lindern, (3) um Durchfall bei Milzinsuffizienz zu stoppen und (4) um den Ausbruch bei Masern zu fördern. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Puerariae, Kudzuvin wurzel, Gě Gēn.

 Botanische Quelle: Das Kraut Radix Puerariae (Kudzuvine-Wurzel) ist die getrocknete Wurzel der (1). Pueraria lobata (Willd.) Ohwi oder (2). Pueraria thomsonii Benth., Sie sind Pflanzen der Gattung Pueraria, der Familie der Fabaceae (Leguminosae) des Fabales-Ordens. Diese 2 häufig verwendeten Arten werden eingeführt als:

(1).Pueraria lobata(Willd.)Ohwi.


 Pueraria lobata Willd. Ohwi.:Pflanzenfoto Botanische Beschreibung: Die Pueraria lobata (Willd.) Ohwi. Ist eine Pflanze aus mehrjähriger Laubrebe, bis zu 10 Meter hoch. Die ganze Pflanze ist braun mit Haaren. Tuberös zylindrisch, Hypertrophie, Haut grau, innen schlammig, faserig sehr stark. Stängel kräftige Basis, obere Äste. Drei der zusammengesetzten Blätter; Endstiel länger; Blätter rhombusförmig, 5,5 ~ 19 cm lang, 4,5 ~ 18 cm breit, Apex acuminate, Basis gerundet, manchmal gelappt, seitliche Blättchen sind kleiner, schräg eiförmig, auf beiden Seiten unterschiedlich, blasser Rücken, mit Creme, beide Seiten des Weiß abaxial kurz weichhaarig; Nebenblätter schildartige Schüler, eiförmig-länglich, kleine Pflege nadelförmig. Trauben sind axillär oder terminal, Corolla ist blau-lila oder lila; Hochblätter sind eng linear, kadukös, Hochblätter eiförmig oder lanzettlich; Kelch glockenförmig, 0,8 ~ 1 cm lang, 5 Kelchzähne, lanzettlich, über 2 Zähne verbunden,länger als 1 Zahn länger; Blütenblätter subrund oder oval, Apex dorsal, Basis mit zwei kurzen Ohren, Flügel sind eng elliptisch, kürzer als die Blütenblätter, oft mit basalen Ohrmuscheln, Kiele etwas länger als die Blütenblätter; 10 Staubblätter, Körper; Eierstock linear, Stil ist gebogen. Die Schoten sind linear, 6 bis 9 cm lang, 7 bis 10 mm breit und dicht gegerbt. Samen sind oval, kastanienbraun, glänzend. Die Blütezeit ist von April bis August, die Fruchtzeit ist im Oktober.Fruchtzeit ist im Oktober.Fruchtzeit ist im Oktober.

 Wachstumsmerkmale: Starke Anpassungsfähigkeit, die Anlage kann in der sonnigen unfruchtbaren Hang, Waldkante kultiviert werden, es ist besser, in tiefer, fruchtbarer, lockerer Sandboden kultiviert zu werden. Die Pflanze wächst in der ganzen Land.

 Merkmale Identifikation: Das Kudzu-Kraut ist ein geradkaltiger rechteckiger Dickstück oder kleine Würfel mit einer Länge von 5 bis 35 cm und einer Dicke von 0,5 bis 1 cm. Der Cortex ist hellbraun bis braun, der Kortex ist rau, mit Längsfalten. Die Oberfläche des Querschnitts ist gelblich weiß bis gelblich braun, und einige Texturen sind offensichtlich. Die Textur des Kräusens ist hart, stark faserig. Es ist geruchlos oder riecht leicht, schmeckt leicht süß.

(2).Pueraria thomsonii Benth.


 Pueraria thomsonii Benth.:Pflanzenfoto Botanische Beschreibung: Die Pueraria thomsonii Benth. Ist eine Weinpflanze. Wurzelhypertrophie. Stängel sind gelblich braune kurze Haare oder verschiedene Hirsute. Blätter geschnitten, lang elliptisch, behaart; Blättchen lanzettlich bis breit eiförmig, manchmal 3-lappig, 9 ~ 21 cm lang, 8 ~ 18 cm breit, Spitze kurz akuminiert, Basisgrafiken. Trauben axillär; Deckblätter eiförmig; Kelch glockenförmig, 1,2 ~ 1,5 cm lang, 5 Kelchzähne, lanzettlich, länger als Kelchrohr, gelbe Hirse; Krone lila, lang 1,3 ~ 1,8 cm. Die Schoten sind lang oval, flach; Länge 10 ~ 12 cm, Breite 1 ~ 1,2 cm, dicht beige Hirsute. Samen sind nierenförmig oder rund. Die Blütezeit dauert von Juni bis September, die Fruchtzeit von August bis Oktober.

 Wachstumsmerkmale: Die Pflanze wird kultiviert oder wächst wild in Bergdicker und spärlichen Wäldern, es hat eine starke Anpassungsfähigkeit.

 Wurzel von Pueraria thomsonii zehnt Merkmale Identifikation: Die Wurzeln sind zylindrisch, spindelartig oder halbzylindrisch, mit einer Länge von 12 bis 15 cm und einem Durchmesser von 4 bis 8 cm. Einige sind dicke Scheiben, die in Längsrichtung oder schräg, mit unterschiedlichen Größen geschnitten werden. Die Oberfläche ist gelblich weiß oder hellbraun, und der einen ohne Cortex oder Haut ist graubraun. Die von Fasern gebildeten hellbraunen konzentrischen Ringe sind im Querschnitt (Querabschnitt) ersichtlich, und mehrere Längsstreifen, die durch Fasern gebildet werden, sind in dem Längsschnitt zu sehen. Die Textur des Kräusens ist hart, pulverförmig oder reich an Pulvergehalt. Das große Kraut, das groß ist, die Textur ist hart, weiß, mit ausreichendem Pulvergehalt und weniger Faser ist desto besser.
 
Scharf-kühle Kräuter, die das Äußere freisetzen.

 Einleitung: Scharf-kühle Kräuter, die das Äußere freisetzen: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter mit scharfem Geschmack und kühler Eigenschaft, die normalerweise zur Behandlung eines äußeren Wind-Hitze-Syndroms verwendet wird.
 
Link des Artikels.

 
  

 
Verweise:
  • 1.Introduction of Ge Gen:Radix Puerariae or Kudzuvine Root.
  • 2.Einführung von Ge Gen:Radix Puerariae oder Kudzuvin wurzel.

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter