Einführung von e Bu Shi Cao:Herba Centipedae oder kleines Tausendfüßlerkraut.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Der Artikel gibt Aufzeichnungen des Kräuters kleines Tausendfüßlerkraut, sein englischer Name, lateinischer Name, Eigentum und Aroma, seine botanische Quelle ein Pflanzenarten, ①.Centipeda minima(L.) A.Braum et Aschers. Mit einer detaillierten Einführung in die botanischen Merkmale Von dieser Anlage, der Wachstumseigenschaften und des ökologischen Umfelds dieser Anlage sind die Merkmale des Kräuters kleines Tausendfüßlerkraut.

Herba Centipedae(kleines Tausendfüßlerkraut).

kleines Tausendfüßlerkraut Englischer Name: Small Centipeda Herb.
 Lateinischer Name: Herba Centipedae.
 Eigenschaft und Geschmack: warm, scharf.

 Kurze Einführung: Das Kraut Herba Centipedae ​​ist die getrocknete gesamte Pflanze von Centipeda minima (L.) A.Braum et Aschers (Familie Compositae), die zur Behandlung von Erkältungen mit akuter Rhinitis verwendet wird (1) und (2) Husten zu stoppen. Das Kraut ist allgemein bekannt als kleines Tausendfüßlerkraut, Herba Centipedae ​​oder é Bù Shí Cǎo.

 Botanische Quelle: Das Kraut Herba Centipedae ​​(kleines Centipeda-Kraut) ist die getrocknete gesamte Pflanze von Centipeda minima (L.) A.Braum et Aschers, es ist eine Pflanze von Centipeda Lour. Gattung, die Compositae-Familie des Campanulales-Ordens.

 ein Strauch von Centipeda minima L. Gemeinsame offizielle Kräuterklassiker und andere berühmte Kräuterklassiker definierten das Kraut Herba Centipedae ​​(kleines Centipeda-Kraut oder é Bù Shí Cǎo) als die getrocknete gesamte Pflanze von: (1) .Centipeda-Minima (L.) A.Braum et Aschers. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

Centipeda minima(L.)A.Braum et Aschers.


 eine Ansammlung kleiner Tausendfüßler. Botanische Beschreibung: Die Pflanze ist auch als Small Centipeda bekannt. Kleine einjährige Korianderkräuter, 5 ~ 20 cm groß. Der Stängel ist schlank, stark verzweigt, die Basis niedergeschlagen, leicht verwurzelt, nachdem er den Boden berührt hat, kahl oder leicht behaart. Blätter sind abwechselnd; Sessile; Blattspreite sphenoid länglich, 7 ~ 20 mm lang, 3 ~ 5 mm breit, Spitze stumpf, Rand unregelmäßig spärlich gezähnt, kahl oder unten leicht behaart. Blütenstand ist klein, abgeflacht, ca. 3 mm Durchmesser, einzeln in Blattachseln, keine oder fast keine Gesamtstiele; Involucre halbkugelförmig; Involucrale Tragblätter sind 2 Schichten, elliptisch-lanzettlich, grün, Rand häutig, äußere Schicht größer als innere Schicht; Behälter flach, kein Behälter; Blüten verschieden, hellgelb oder gelblichgrün, alle Röhrenform; Periphere weibliche Blüten mehrschichtig, Krone fein, mit unauffälligen Lappen; Zentrale bisexuelle Blüten,Krone deutlich 4-lappig. Achene elliptisch, ca. 1 mm lang, 4-gerippt, Rand behaart; Keine Haare. Die Blütezeit ist von September bis November.

 Centipeda minima wächst auf sandigen Böden. Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst auf dem Grannenfeld, dem Feldkamm und dem feuchten Gras. Ressourcenverteilung: Die Anlage verteilt sich im Norden, in der Mitte, im Süden und im Südwesten Chinas.

 Wachstumsmerkmale: Die Pflanze wächst in der Wildnis am Straßenrand, auf Graten und auf feuchten Rasenflächen.

 kleines Tausendfüßlerkraut:getrocknet Kraut. Merkmale Identifikation: Das Kräuter ist verwirrt und agglomeriert. Die faserigen Wurzeln sind schlank und hellgelb. Die Stiele sind dünn und viel verzweigt; Das Kräusel ist knackig, leicht kaputt, der Querschnitt ist gelb und weiß. Blätter sind klein, sorgsam; Die Blätter sind meistens schrumpelt und gebrochen, und die intakten, die nach dem Abflachen löffelförmig sind, ist die Oberfläche grau-grün oder braun, 3 ~ 5 Verzahnung an den Kanten. Das Kapitulum (Blütenköpfe) sind gelb oder gelbbraun. Es riecht leicht duftend, riecht nach langfristigem Schnüffeln irritierend, schmeckt bitter und leicht stechend. Das Kraut, das grau-grün ist, und ein starker stimulierender Geruch ist besser.
 
Scharf-warme Kräuter, die von außen freigesetzt werden.

 Einleitung: Scharf-warme Kräuter, die von außen freigesetzt werden: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter mit scharfem Geschmack und warmen Eigenschaften, die normalerweise zur Behandlung eines windkalten Außensyndroms verwendet werden.
 
Link des Artikels.

 
  

 
Verweise:
  • 1.Introduction of e Bu Shi Cao:Herba Centipedae or Small Centipeda Herb.
  • 2.Einführung von e Bu Shi Cao:Herba Centipedae oder kleines Tausendfüßlerkraut.

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter