Einführung von Mo Han Lian:Eclipta, Yerbadetajo Kraut oder Herba Ecliptae.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Kräuter, die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika.

 TCM Herbs Icon10 Einleitung: Kräuter, die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika: Die blutregulierenden Kräuter sind ein Wirkstoff oder eine Substanzkräuter, die die Wirkung haben, das Blut zu regulieren - einschließlich Blutstillung und Aktivierung des Kreislaufs - und das Blut zu tonisieren. Die Kräuter-Hämostatika oder hämostatischen Kräuter sind ein Wirkstoff oder eine Substanz, die Blutungen entweder intern oder extern hemmt.

 
Herba Ecliptae(Eclipta, Yerbadetajo Kraut).

 Herba Ecliptae:Kräuterfoto Kurze Einführung: Das Kraut Herba Ecliptae ist der oberirdische Teil von Eclipta prostrata L. (Familie Compositae), der (1) als blutkühlendes Hämostatikum für verschiedene Blutungen aufgrund übermäßiger Hitze im Blut und (2) als a verwendet wird Tonikum zur Ernährung von Leber und Niere zur Behandlung von Schwindel, Tinnitus, vorzeitigem Ergrauen der Haare sowie Schmerzen und Schwäche im Rücken und in den Beinen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Ecliptae, Eclipta, Yerbadetajo Kraut, Mò Hàn Lián.

 Eclipta prostrata L.:blühende Pflanze ✵Gemeinsame Kräuterklassiker definierten das Kraut Herba Ecliptae (Mo Han Lian) oder Yerbadetajo Kraut als trockenes Luftteil (oberirdischer Teil) oder trockenes ganzes Kraut der Pflanzenart der Composite-Familie (1). Eclipta prostrata L. Es ist eine Pflanze der Gattung Eclipta, der Asteraceae-Familie der Campanulales-Ordnung. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

 (1).Eclipta prostrata L.: Die Eclipta prostrata L. ist eine Pflanze der Familie Composite und der Gattung Eclipta. Sie ist allgemein als "Eclipta prostrata", "Yerbadetajo Herb" oder "Li Chang" bekannt. Die Stängel sind aufrecht, schräg aufsteigend oder auf dem Rücken liegend, werden bis zu 60 cm groß, normalerweise von der Basis verzweigt und an den Haaren befestigt. Die Blätter sind langlanzettlich oder lanzettlich, sitzend oder kurz gestielt, 3 bis 10 cm lang, 0,5 bis 2,5 cm breit, apikal oder akuminiert, am Rand gezackt oder manchmal gewellt, bilateral dichte, harte, raue Haare.

 Eclipta prostrata L.:blühende Pflanze Das Capitulum hat einen Durchmesser von 6 bis 8 mm und einen Stiel von 2 bis 4 cm Länge. stipitate globose, involucre Hochblätter sind grün, krautig, 5 ~ 6-reihig, 2-lagig, länglich oder länglich geformt Nadelform, äußere Schicht ist etwas kürzer als innere Schicht, abaxial und marginal weiß mit kurzen Haaren; periphere weibliche Blüten 2 Schichten, zungenartig, 2 ~ 3 mm lang, Zungen sind kurz, distal 2-lappig oder ganz, zentrale bisexuelle Blüten, Krone ist röhrenförmig, weiß, ca. 1,5 mm, apikal 4-zahnig; Stil Zweige stumpf, papillat; Behälter konvexe, lanzettliche oder lineare Klammern. Über der Mitte des abgeschnittenen Stücks befindet sich Mikropilose; Achäne dunkelbraun, 2,8 mm lang, Achänen dreieckig bis weibliche Blüten, Amphipodenblüten abgeflacht, prismatisch, apikal abgeschnitten, 1-3-zahnig, Basis leicht verengt, Ränder mit Die weißen Rippen haben kleine Knötchen und sind haarlos.Die Blütezeit ist von Juni bis September.

 Eclipta,Yerbadetajo Kraut:Kräuterfoto Eigenschaften: Die getrocknete ganze Pflanze ist mit weißen Haaren bedeckt. Der Stiel ist zylindrisch, etwa 30 cm lang, etwa 3 mm im Durchmesser: grünbraun oder lila-lila, mit Längsrippen. Blätter gekräuselt, geschrumpft oder gebrochen, grünlich-braun. Der Kopf des Stiels hat einen kopfartigen Blütenstand, von denen viele bereits fruchtbar sind und viele schwarze Früchte haben. Nach dem Einweichen in Wasser sind die Stängel und Blätter schwarz. Die Gerüche sind leicht duftend und schmecken leicht salzig. Es ist besser, grün und keine Verunreinigungen zu verwenden.

 Eclipta prostrata L.:blühende Pflanze Ökosystem: Die Eclipta prostrata L. wächst auf Feldern, Straßenrändern, Bächen und Feuchtgebieten. Geografische Verbreitung: Diese Art verbreitet sich hauptsächlich in Provinzen und Regionen in ganz China und ist auch in den tropischen und subtropischen Regionen der Welt weit verbreitet.

 Eclipta prostrata L.:blühende Pflanze Die Eclipta prostrata L. befindet sich an feuchten Orten, am Straßenrand, am Rande von Feldern, am Rande des Teiches und am Ufer des Flusses. Es kommt auch in feuchten Reisfeldern oder verlassenen Reisfeldern vor und wächst häufig mit Portulaca oleracea, Hedyoftisdiffusa, Leptochloachinensis usw. Starke Schattenbeständigkeit, es kann gut auf nassem Boden wachsen. Unverträglich gegenüber Trockenheit, an einem leicht trockenen Ort, sind die Pflanzen kurz und wachsen schlecht. Im wilden Zustand blüht die Eclipta prostrata von Mai bis August, die Samen reifen nach 20 bis 30 Tagen Blüte und die gesamte Pflanze verfällt und verschwindet von selbst. Bei künstlicher Aussaat dauert die Aussaat bis zum Auflaufen 1 bis 2 Monate, das Auflaufen bis zur Blüte in 20 bis 30 Tagen, die Blüte bis zur Reife in 15 bis 20 Tagen, die Blütezeit kann auf etwa 1 Monat verlängert werden. Dann starb die ganze Pflanze.

 Eclipta prostrata L.:blühende Pflanze Die Pflanze wächst jährlich bis zu 0,6 Meter. Zone 9 ist schwer zu erreichen. Sie blüht im August. Die Blüten sind zwittrig (haben sowohl männliche als auch weibliche Organe). Herba Eclipta ist bekannt als Li Chang, Asteraceae, ein einjähriges Kraut. Aufrecht, stoloniferous; Blätter gegenüber lanzettlich; Capitulum, axillär oder terminal, weiße Blüten; Achäne schwarz. Es wächst in Gebieten mit einer Höhe von 0 Metern bis 1.900 Metern über dem Meeresspiegel in China. Es ist in den Feld- und Grabenbachfeuchtgebieten üblich. Die Verwendung der ganzen Kräuter, adstringierend, Blutungen stoppen, Leber und Niere beleben, die Pflanze wurde nicht durch künstlichen Anbau eingeführt.

 Es ist ein einjähriges, aufrechtes oder vollständig pubertierendes Kraut, das häufig an Knoten mit gegenüberliegenden, sitzenden, normalerweise länglichen, 2,5 bis 7,5 cm langen Blättern mit angedrückten Haaren wurzelt. Blütenköpfe haben einen Durchmesser von 6 bis 8 mm, einzeln, weiß; Achäne zusammengedrückt und eng geflügelt. Es wächst häufig an feuchten Orten als Unkraut auf der ganzen Welt. Die Pflanze bevorzugt leichte (sandige), mittlere (lehmige) und schwere (Ton) Böden. Die Pflanze bevorzugt saure, neutrale und basische (alkalische) Böden. Es kann im Halbschatten (helles Waldland) wachsen. Es erfordert feuchten oder feuchten Boden.
 
Link des Artikels.

 
  

 
Verweise:
  • 1.Introduction of Mo Han Lian:Eclipta, Yerbadetajo Herb or Herba Ecliptae.
  • 2.Einführung von Mo Han Lian:Eclipta, Yerbadetajo Kraut oder Herba Ecliptae.

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter